Jetzt geht es um die Wurst!



Eigentlich ist es doch völlig Wurscht, wer sie erfunden hat, die Curry-Wurst. Fest steht, dass seinerzeit die Amerikaner das Ketchup und die Briten das Curry beisteuerten. Unbestritten ist jedenfalls, dass sie schmeckt. Ein kleiner Imbiss, eine feine Zwischenmahlzeit, die auch einem Feinschmecker mundet. Aus unserer Region gibt es jetzt eine Currywurst im Glas, die wir Ihnen heute vorstellen. Die Wurst: Knackig und herzhaft, schon zu mundgerechten Leckerbissen geschnitten. Rasch zu erhitzen, auch in der kleinsten Teeküche. Dazu gibt es aus einer Backstube, ebenfalls aus der Region, eine feine Semmel (für unsere Freunde in Norddeutschland: Rundstück; in Berlin: Schrippe; im Rheinland: Brötchen; aus Hessen: Weck; aus Franken: Laabla). Alles zusammen mit einer Flasche Coca-Cola ansprechend und bruchsicher verpackt. Dieses Päckchen ist nun wirklich eine ganz außerordentliche Gabe. Sie wird Ihre Kunden überraschen, Ihre Kollegen im Homeoffice, als kleiner Ausgleich für das ausgefallene Sommerfest. Ihnen fallen spontan sicher noch viele andere Anlässe ein …

PS: Den Versand der Currywurst übernehmen wir natürlich gerne. Geben Sie uns einfach nur Ihre Begleitschreiben oder Grußkarten (können wir auch für Sie gestalten) und die Adressen. Den Rest erledigen wir für Sie.


Bereits ab 50 Stück!